Aktuelles

Frühlingskonzert des Bläserorchesters

Am Donnerstag, den 6. April 2017 konzertiert das Bläserorchester – und Gäste – im Kleinen Goldenen Saal unter der Leitung von Anton Rast mit seinem „Frühlingskonzert“.

Physik-Grundwissen: Jederzeit abrufbar

Von Elektrizität über Magnetismus bis zu Mechanik und Quantenphysik: Die Grundlagen des Faches Physik von Jahrgangsstufe 7 bis 10 sind ab sofort abrufbar.

Oberstufentheater: Der goldene Drache

Dienstag und Mittwoch, 28. und 29. März 2017 verwandelt sich jeweils um 19.30 Uhr die Große Aula ins Asiarestaurant „Der goldene Drache“. Das Oberstufentheater spielt das Stück von Roland Schimmelpfennig, in dem Glückssuche und Glücksverlust so nahe beieinander liegen.

Türkisch in der Qualifikationsphase

Türkisch als spätbeginnende Fremdsprache bietet das Holbein-Gymnasium in Augsburg im Schuljahr 2017/18 für Schülerinnen und Schüler aus Augsburg und Umgebung an.

50 mögliche Lebensretter

In Zusammenarbeit mit der DMKS veranstaltete die Fachschaft Biologie am 10. März erneut einen Informationsvormittag zum Thema Blutkrebs mit anschließender Gelegenheit zur freiwilligen Typisierung.

„Play me, I’m Yours“: Das Klavier ist da!

PMIY, das ist „Play me, I’m Yours“: Bunt und auffällig gestaltete Klaviere erobern Plätze in der Stadt und können dort von jedermann gespielt werden. St. Stephan hat ein Klavier bekommen, denn Elena Nieberle ist Klaviergestalterin und wird von den Kunstlehrern unterstützt.

Pi-Tag der Klasse 6c

Großen Spaß hatten die Sechstklässer am 14. März, als sie gemeinsam mit ihrem Mathematiklehrer den internationalen Pi-Tag zelebrierten.

Das alte Rom spüren und schmecken

Vielfältige Einblicke in das Leben im alten Rom verschafften sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5b mit ihrer Lateinlehrerin im Römischen Museum, das sie gemeinsam besuchten.

Bild des Monats: Pegasus bei der Friedenstafel

„Sagengestalten heute“ wollte der 64. Europäische Wettbewerb sichtbar machen: Die mythisch interessierten Fünftklässler versetzten daraufhin Fabeltiere mitten ins gegenwärtige Augsburg: Preisverdächtig!

Auf Flügeln des Gesanges …

Beim Konzertabend des Fördervereins gab es eine bunte Gesangsvielfalt: Junge, feine, machtvolle, leidenschaftliche und hochdramatische Stimmen – bei aller Verschiedenheit vereint auf den Flügeln des Gesanges.