Kategorie: Schulleben

PMIY: Elenas Flower-Power-Klavier

Die „Streetpiano“-Aktion „Play me, I’m Yours“ (PMIY) bringt ab Anfang Mai zehn bunt bemalte Klaviere in Augsburgs Innenstadt. Stephanerin Elena Nieberle, eine Klaviergestalterin, schuf ihr Werk in St. Stephans Künstlerkeller – zusammen mit einem aktiven Mädchenteam.

50 mögliche Lebensretter

In Zusammenarbeit mit der DMKS veranstaltete die Fachschaft Biologie am 10. März erneut einen Informationsvormittag zum Thema Blutkrebs mit anschließender Gelegenheit zur freiwilligen Typisierung.

„Play me, I’m Yours“: Das Klavier ist da!

PMIY, das ist „Play me, I’m Yours“: Bunt und auffällig gestaltete Klaviere erobern Plätze in der Stadt und können dort von jedermann gespielt werden. St. Stephan hat ein Klavier bekommen, denn Elena Nieberle ist Klaviergestalterin und wird von den Kunstlehrern unterstützt.

Stimmungsvolle Adventsstunde

Eine stimmungsvolle Adventsstunde mit Chören und Arien von Vivaldi erlebte die Schulgemeinschaft am 22. Dezember in der Stephanskirche: Der Übergang vom adventlichen Warten zum weihnachtlichen Lobpreis wurde hier erlebbar.

Verstürzter Römertuff: Archäologie live

Archäologie kann in Augsburg oft live und unmittelbar erlebt werden: Die beiden Archäologiekurse an unserem Gymnasium besuchten eine Baustellengrabung am Unteren Graben mit lehrreichen Tuffsteinfunden.

Das Mittelalter hautnah

Ihren Schullandheimaufenthalt verbrachte die Klasse 5c vom 12.12. bis 16.12.2016 auf Burg Trausnitz in der Oberpfalz.

Ki.E.S. – Ein Sommerprojekt und ein Winterscheck

Begegnung und Hilfe schafft der Verein Ki.E.S. in Oberhausen. Und eine Stephanergruppe, die im Sommer mit Ki.E.S.-Kindern gearbeitet hatte, konnte zusammen mit der SMV jetzt einen gut gefüllten Spendenscheck aus dem Schulfesterlös überreichen.

Schulschach von stark bis souverän

20 Punkte in 10 Spielen: Mit dieser sensationell souveränen Ausbeute gingen unsere Schach-Profis der Wertungsklasse II als Meister aus den Bezirkswettkämpfen hervor. Das Turnier Ende November in Lindau wurde nicht nur deshalb zum unvergesslichen Erlebnis.

Der Küchenchef geht von Bord

Seit dem Bau der Mensa leitete Hans-Jürgen Stinka die Küche: Nun geht der Chef von Bord und erhielt in einer kleinen Feier einen großen Abschied.

Nachhilfebörse

Der Elternbeirat hat – wie in den Jahren zuvor – Schüler aufgefordert, ihr Lernangebot für Mitstephaner in der „Nachhilfebörse“ zu veröffentlichen. Die Liste ist online im Downloadbereich zugänglich.