Der Mann am Mikro: Ingo Weighardt im Filminterview

Was auf den ersten Blick widersprüchlich ausschaut, wird beim Blick hinter die Kulissen ganz logisch: Ingo Weighardt, Lehrer am Gymnasium bei St. Stephan für Englisch und Katholische Religion, nutzt das Mikrophon an manchen Sonntagen gleich zweimal. Vormittags liest er in seiner Pfarrgemeinde St. Jakob in Friedberg als Lektor, nachmittags beschallt er als Stadionsprecher der Augsburger Panther das Curt-Frenzel-Stadion.

Medienmacher des Bistums Augsburg haben in ihrer Reihe „Menschen in der Kirche“ einen Vierminüter über Ingo Weighardt gedreht, der mittlerweile veröffentlicht ist. Zu einer Reihe von Szenen und optischen Eindrücken beider Tätigkeiten reflektiert Weighardt, was diese beiden Orte und Aufgaben verbindet. Im Letzten ist es die intensive Verbindung mit und für die Menschen.

Der Film über den jungen Lehrer am Mikro ist auf YouTube veröffentlicht und beleuchtet von Lampenfieber bis Professionalität die Bandbreite dieses Tuns, für Gemeinschaften zur Stimme zu werden.