Freunde und Förderer

  • Das Logo des Fördervereins zeigt in einer Handskizze von Prof. Franz-Bernhard Weißhaar den Phönix, der sich aus den Flammen neu erhebt und das „L“ (für den Schulgründer König Ludwig I. von Bayern) auf der Brust trägt.
  • Mit seiner Ehrenmedaille bedankt sich der Förderverein bei besonders verdienten Mitgliedern für herausragendes Wirken.
  • Der scheidende Schulleiter Franz Lettner im Juli 2015 bei der Überreichung der Ehrenmedaille des Vereines der Freunde und Förderer des Gymnasiums

Verein der Freunde und Förderer des Gymnasiums bei St. Stephan

Ziel des Vereins der Freunde und Förderer des Gymnasiums bei St. Stephan ist es, in vielfältiger Weise die Verwirklichung der Bildungs- und Erziehungsaufgaben der Schule zu fördern, materiell etwa durch Verbesserung der Lehrbedingungen oder ideell durch aktive Beteiligung der Mitglieder an Veranstaltungen wie Studientagen und Berufsbörsen, in die sie ihre in den jeweiligen Berufsfeldern erworbene fachliche Kompetenz einbringen können.

Mit den Mitteln des Vereins werden unterschiedliche Projekte, kleine wie große, gefördert. Dabei werden alle Fachschaften berücksichtigt. Die Sanierung der Schulbühne, die Anschaffung einen neuen Konzertflügels oder die Errichtung des Bouldereis sind nur einige Großprojekte. Die Ausstattung der Klassenzimmer mit Beamern spiegelt die Bandbreite ebenso wie der Erwerb von Bällen, Skiern, Büchern, u.v.m. Durch Zuschüsse zu Veranstaltungen und Fahrten soll allen Schülerinnen und Schülern die Teilhabe an Schulaktivitäten ermöglicht werden.

Am 7. Juli 2000 fand die Gründungssitzung des Vereins der Freunde und Förderer des Gymnasiums bei St. Stephan statt. Nicht nur Altstephaner und Altstephanerinnen, sondern alle Interessierten haben damit eine Möglichkeit, die Anliegen der Schule materiell und ideell unmittelbar zu unterstützen. Inzwischen ist der Verein auf mehr als 500 Mitglieder angewachsen. Er ist als gemeinnützig anerkannt.

Den Flyer mit weiteren Informationen über den Förderverein können Sie hier einsehen.

 

Bitte beachten Sie, dass auf dem Flyer die IBAN-Kontonummer des Vereins bedauerlicher Weise falsch abgedruckt ist. Sie muss richtig heißen:
DE 51 7205 0000 0002 526507.
Wir danken für Ihr Verständnis.

Über Mitteilungen und Anregungen würde sich der Vorstand freuen:
foerderverein{at}st-stephan.de

Auf den Unterseiten des Vereins informieren wir Sie gerne über folgende Themen:

Exquisite Heimatkunde

Der Förderverein begab sich bei seiner Frühjahrs-Kulturreise auf Schatzsuche westlich des Ammersees mit außergewöhnlichen und überraschenden Zielen.

Gregor-Lang-Stipendium 2017

Mit dem Gregor-Lang-Stipendium kann das Gymnasium bei St. Stephan pro Schuljahr bis zu fünf Schülerinnen und Schüler mit einem Zuschuss zum Instrumentalunterricht unterstützen. 2017 konnten vier kinderreiche Familien mit dieser Förderung bedacht werden.

Glasfaser hat St. Stephan erreicht

Ein Glasfaseranschluss bringt das Internet ins 21. Jahrhundert: In den Osterferien hat die Glasfaser St. Stephan erreicht. Damit ist der erste große Schritt in die Ertüchtigung des Schulnetzwerkes geleistet.

Auf Flügeln des Gesanges …

Beim Konzertabend des Fördervereins gab es eine bunte Gesangsvielfalt: Junge, feine, machtvolle, leidenschaftliche und hochdramatische Stimmen – bei aller Verschiedenheit vereint auf den Flügeln des Gesanges.