Englischsprachiger Schüleraustausch

  • Roscommon Community College in Irland, eine der drei Partnerschulen für einen Individualaufenthalt auf der „Grünen Insel“
  • Glenstall Abbey in Irland
  • Christ P.U. College in Bangalore
  • Cistercian College in Irland, eine von drei unserer Austauschschulen

Das Gymnasium bei St. Stephan bietet für die Schülerinnen und Schüler der 10. Jahrgangsstufe bereits seit über zwanzig Jahren sehr erfolgreich ein Austauschprogramm mit unserer Partnerschule Szent Angéla Iskola (www.szentangela.hu) in Budapest, Ungarn an sowie seit 2011 einen Austausch mit dem Christ P.U. College (www.christpucr.org) in Bangalore, Indien. Seit 2015 besteht auch die Möglichkeit eines Irlandaufenthalts, entweder am Cistercian College Roscrea (www.ccr.ie), an der Glenstall Abbey (www.glenstal.org) in der Nähe von Limerick oder am Community College Roscommon (www.roscomcol.com).

Partneraustausch mit Ungarn und Indien

Bei Ungarn und Indien handelt sich um einen Gruppen-Schüleraustausch auf Gegenseitigkeit. Dies bedeutet, dass die deutsche Partnerfamilie einen Gast aus Ungarn bzw. Indien aufnimmt und der / die deutsche Austauschpartner / in bei einer ungarischen bzw. indischen Familie zu Gast ist. An den Wochentagen sind die Schüler zum Teil im Unterricht, nehmen aber auch an Exkursionen, Vorträgen und kulturellen Angeboten des Austauschprogramms teil und arbeiten an ihren Projekten. Die Gestaltung der Wochenenden obliegt z.T. den Gastfamilien.

Individueller Austausch mit Irland

Beim Irland-Projekt handelt es sich um zwei bis sechs Wochen, die die Schüler individuell jeweils in einer Gastfamilie bzw. im Internat verbringen und in denen sie am regulären Unterricht teilnehmen. Die Nachmittage, Wochenenden und ggf. Ferienzeiten werden von der Gastfamilie gestaltet. Die Familien der Teilnehmer werden dann ihre irischen Gäste ebenfalls mit in den Unterricht nehmen und die freie Zeit mit ihnen gemeinsam gestalten. Betreut werden die Schüler immer durch die verantwortliche Lehrkraft vor Ort.

Kulturaustausch mit Ungarn

Der Austausch mit der Szent Angéla Iskola in Budapest findet in englischer und deutscher Sprache statt, da beiden Sprachen dort unterrichtet werden und an der Schule mehrere englische Muttersprachler unterrichten, die in den Austausch eingebunden sind.

Ansprechpartner

Für jedes Austauschprogramm steht eine Englischlehrkraft als Ansprechpartner zur Verfügung:

  • Ingo Weighardt für Ungarn
  • Christian Bender für Indien
  • Martina David für Irland