Glauben feiern

  • Bewegte Lichter – ein Zeichen für Gemeinschaft und Einkehr
  • Schülerinnen und Schüler gestalten mit Szenen und Texten einen Gottesdienst lebendig mit.
  • St. Stephan – vom Perlachturm aus gesehen – ein Ort der Begegnung und Bildung zwischen Altstadt und MAN

Schulgottesdienste

Unsere Schulgottesdienste feiern wir als ökumenische Wortgottesdienste mit den Klassen oder Jahrgängen. Sie sind freiwillige Angebote. Die Termine dafür sind der Schuljahresbeginn, der Advent und die Zeit vor Ostern. Das Schuljahr beenden wir mit einem ökumenischen Wortgottesdienst im Rahmen des Schulfestes.

 

Die Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen feiern im Rahmen ihrer Aufnahmefeier ihren Jahrgangsgottesdienst zusammen mit ihren Familien.

 

Die Schülerinnen und Schüler der Q 12 können zu Beginn der schriftlichen Abiturprüfungen an einem Segnungsgottesdienst teilnehmen. Zur Abiturientenverabschiedung feiern sie mit Ihren Familien einen Dankgottesdienst.

„Anstoß für den Tag“

Dieses wöchentliche ökumenische Morgengebet ist ein Angebot für Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen, für Eltern, Lehrerinnen und Lehrer. Es wird derzeit gestaltet von Schülerinnen und Schülern der Jahrgangsstufen 6, 7, 8, 9. und 11.
Treffpunkt ist jeden Mittwoch von 7.30 bis 7.45 Uhr in der Krypta unter der Klosterkirche, Zugang über die Klosterpforte.

Sonntags- und Festtagsgottesdienste im Rahmen der Benediktinerabtei St. Stephan

Die Abtei St. Stephan, enger Kooperationspartner unseres Gymnasiums, lädt an je einem Sonntag pro Monat zur gemeinsamen Eucharistiefeier mit den Familien unserer Schülerinnen und Schüler und der Klostergemeinschaft ein.

  • anschließend gemeinsames Frühstück (Getränke werden gestellt, Speisen für ein Frühstücksbuffet sind bitte mitzubringen.)
  • Verkauf von Produkten aus dem „Fairen Handel“ (an bestimmten Sonntagen)

An den beiden Hochfesten Weihnachten und Kartage / Ostern lädt die Abtei zur Mitfeier der Festliturgien ein.

  • detaillierte Informationen über eine Rundmail an Interessierte und über die Website der Benediktinerabtei St. Stephan
  • Möglichkeit zur festlichen Mitgestaltung im Rahmen des „Familienchores“ (aus interessierten Eltern, Lehrern, Schülerinnen und Schülern unter Leitung von P. Augustin Renner)
    Kontakt: paugustin.internat{at}freenet.de, Tel. (0821) 32 96-0

Interessierte Schülerinnen und Schüler sind von der Abtei eingeladen, sich im Kreis der Ministrantinnen und Ministranten von St. Stephan zu engagieren.

„Eltern beten für ihre Kinder“

  • auf Elterninitiative entstandener offener Gebetskreis für die Anliegen unserer Schule
  • Kontakt über Abt Theodor Hausmann: abttheodor{at}st-stephan.de, Tel. (0821) 32 96-0

Zu den religiösen Angeboten unter dem Stichwort Orientierung finden können Sie sich hier weiterklicken.