Mensa- und Pausenverpflegung

Der aktuelle Mensaplan steht hier im PDF-Format bereit für:

  • Vom 10. bis 21. April ist die Mensa geschlossen: Frohe Osterferien für alle Schülerinnen und Schüler!
  • Kalenderwoche 17 (24. bis 28. April 2017)

Die Leitung des Mensabetriebes hat seit 9. Januar 2017 Julija Birtic übernommen, die lange Jahre an der Seite ihres Vorgängers Hans-Jürgen Stinka als Mitarbeiterin tätig war. Sie kennt den Verpflegungsbetrieb an St. Stephan wie niemand sonst. Wir wünschen Frau Birtic viel Erfolg bei ihrer wichtigen und wertvollen Aufgabe!

  • Gut gefüllt ist die Mensa besonders montags und donnerstags, doch auch in den Zwischenstunden erfreut sich der helle Raum großer Beliebtheit zum Ratschen, Lernen und Entspannen.

Unsere Schulmensa hat täglich geöffnet – unter der kompetenten Federführung unserer Küchenleiterin Julija Birtic. Die Pausen- und Mittagsverpflegung liegt seit drei Schuljahren (seit 2014/15) in den Händen der Firma Systemgastronomie Vöst. Gottfried Vöst, ein erfahrener Caterer, versorgt unter anderem auch das Stetten-Institut und das Gymnasium bei St. Anna, so dass mit ihm ein ausgewiesener Fachmann zur Verfügung steht. Gekocht wird in unmittelbarer Nähe unserer Schule, in der Langen Gasse, wodurch kurze Standzeiten und schnelle Anlieferung der Speisen garantiert sind.

Die Mittagszeiten sind von 12.00 bis 13.40 Uhr. Angeboten sind jeweils zwei Essen, eines zu 3,50 € und eines zu 3,90 €. Freitags gibt es kalte Brotzeiten zwischen 9.30 Uhr und 10.30 Uhr. Salat und Dessert können ergänzend für jeweils 1,00 € dazugenommen werden. In der Großen Pause (09.30 bis 09.50 Uhr) gibt es in Altbau (Verkaufsraum) und Neubau (Mensa) jeweils das identische Brotzeitangebot.

Wir freuen uns über die stets gute Zusammenarbeit mit unseren Mensapartnern und wünschen uns weiterhin regen Besuch bei unserer Mittagsverpflegung.