Start ins Schuljahr 2015/16 – Informationen

  • Die Tür ins neue Schuljahr ist aufgetan: Willkommen am Gymnasium bei St. Stephan!
  • Das Kollegium hat sich wieder zusammengefunden – unter der neuen Leitung mit StD Bernhard Stegmann und seinem Stellvertreter P. Emmanuel Andres (Foto vom September 2015)
  • Seit 1. August 2015 leitet OStD Bernhard Stegmann das Gymnasium bei St. Stephan. Zuvor wirkte er als stellvertretender Schulleiter am Dossenberger-Gymnasium Günzburg.

Zum Start ins neue Schuljahr heißen wir alle unsere Schülerinnen und Schüler wieder herzlich willkommen bei uns am Gymnasium bei St. Stephan.

Willkommen der neuen Fünftklässler

Unsere neuen Buben und Mädchen der Jahrgangsstufe 5 begrüßen wir am 1. Schultag, Dienstag, den 15.09.2015 um 08.30 Uhr. Nach dem Willkommen im Eingangsbereich wird Schulleiter Bernhard Stegmann Kinder und Eltern in der Großen Aula empfangen, wo sie dann ihre Klassleiter kennenlernen.

Der Elternbeirat ist mit einem kleinen Elterncafe im Foyer vertreten.

Für alle anderen Schülerinnen und Schüler beginnt der Unterricht um 08.00 Uhr.

Am Dienstag, den 15.09.2015 endet der Unterricht für alle um 10.15 Uhr (ohne Pause).

Am Mittwoch, den 16.09.2015 endet der Unterricht für die Jgst. 6-12 um 12.15 Uhr. Die Fünftklässler begeben sich anschließend auf „Schulhausrallye“ und erobern sich bis 13.00 Uhr ihr neues Schul-Zuhause.

Ab Donnerstag, den 17.09.2015 läuft der Unterricht von 08.00 bis 13.00 Uhr.

Der Nachmittagsunterricht beginnt ab Montag, den 21.09.2015. Dann läuft auch der Betrieb in unserer Mensa wieder.

Die Schülerfahrkarten werden in den ersten beiden Schultagen ausgegeben. Das Sekretariat kommt dazu direkt in die Klassen. Bis dahin behalten die Fahrkarten des Vorjahres ihre Gültigkeit.

Neue Menschen an unserem Gymnasium: Nicht nur Schüler wechseln die Schule …

Ein ganz herzlicher Willkommensgruß gilt unseren Anfängern der 5. Klassen und allen, die neu an unserer Schule starten. Dazu zählen auch einige neue Lehrkräfte, unter ihnen unser neuer Schulleiter, StD Bernhard Stegmann. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und viele gemeinsame Erlebnisse am Gymnasium bei St. Stephan!