Türkisch in der Qualifikationsphase

  • Die „Blaue Moschee“ in Istanbul (Bild: Michael Brüggemann, pixelio)

Türkisch im Sprachunterricht in der Qualifikationsphase bietet das Augsburger Holbein-Gymnasium im Schuljahr 2017/18 an. Schülerinnen und Schüler können Türkisch ab Jahrgangsstufe 11 als spätbeginnende Fremdsprache wählen und somit neben der geforderten fortgeführten Fremdsprache belegen.

Da es sich beim Einstieg in Jahrgangsstufe 11 um einen „Quereinstieg“ handelt, muss eine entsprechende Eignung nachgewiesen werden. Diese Eignungsprüfung findet statt am Freitag, den 2. Juni 2017 von 14.00 bis 15.00 Uhr im Holbein-Gymnasium in der Hallstraße 10 (Raum 214, 2. Stock Altbau).

Dieses Sprachenangebot steht allen Schülerinnen und Schülern aus Augsburg und Umgebung zur Verfügung, die im September 2017 in die Qualifikationsphase mit Jahrgangsstufe 11 einsteigen. Interessenten melden sich bitte im Sekretariat.