Übertritt nach St. Stephan: Tag der offenen Tür

  • Das Gymnasium bei St. Stephan: Viele Gebäude, Plätze, Räume und Übergänge – aber doch ein kompaktes Ganzes.

In der Phase des Übertritts von der Grundschule ans Gymnasium bieten wir für Eltern und ihre Grundschulkinder am Gymnasium bei St. Stephan nach dem Elterninformationsabend nun noch einen weiteren wertvollen Informationstermin an:

Ausreichend Zeit, um Räume, Unterrichtskonzepte und viele Menschen unseres Gymnasiums näher kennenzulernen, bietet der „Tag der offenen Tür“ am darauf folgenden Samstag, den 3. März 2018. Ab 9.30 Uhr ist die Schule geöffnet und bietet bis 12.30 Uhr an vielen Stellen Informationen, Eindrücke und Gesprächsmöglichkeiten für Nachfragen, Kontakte und Hintergrundinformationen.

Für die Grundschulkinder stehen Schnupperstunden (u. a. in Latein) auf dem Programm, in den Fachräumen von Kunst bis Chemie gibt es Experimente und facettenreiche Eindrücke, Musik und Sprachen stellen sich vielfältig vor. Schulleitung, Elternbeirat und Schülermitverantwortung stehen für die Kontaktaufnahme zur Verfügung. Schulhausführungen, Sportaktivitäten, Caféatmosphäre und vieles mehr werden angeboten. Auch die Offene Ganztagesschule können Sie an diesem Tag näher kennenlernen und um 12.00 Uhr dort – in den Räumen unseres Kooperationspartners, der Abtei St. Stephan – an einer Hausführung teilnehmen.

Zu diesem reich gefüllten Informationsvormittag laden wir Sie herzlich von 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr nach St. Stephan ein. – Um unsere Schule vertieft kennenzulernen, möchten wir Ihnen zudem auch unsere aspektreiche Schulwebseite ans Herz legen.

Stichwort „Modellklasse für Hochbegabte“: Alle Details zu Informationsveranstaltungen und Bewerbungsverfahren in der künftigen Modellklasse Jgst. 5 finden Sie auf der Seite der Modellklasse.