Weihnachtsgruß: Unscheinbare Sterne

Frohe Weihnachten und ein gesegnetes Neues Jahr 2017 – diesen Wunsch übermittelt die Schulleitung an alle Schülerinnen und Schüler von St. Stephan, an die Lehrkräfte und Eltern und an die vielen, die als Ehemalige, Freunde und Unterstützer die Schule mit aufmerksamem Wohlwollen begleiten.

Die Weihnachtskarte zu diesem Anlass schmückt ein Foto, das im Fotokurs der Oberstufe von Leon Rieger (Q11) geschossen wurde: Unscheinbare Sterne, verborgenen Glanz, weihnachtliche Zeichen dort aufzuspüren, wo man sie kaum vermutet. In Leons Schnappschuss ist dies auf überraschende Weise geglückt.

Ein Gedicht von Rose Ausländer hat stellvertretender Schulleiter P. Emmanuel Andres dazu ausgesucht:

Die Menschen

 

Immer sind es
die Menschen

 

Du weißt es

 

Ihr Herz
ist ein kleiner Stern
der die Erde
beleuchtet

 

Rose Ausländer