Wirtschaft und Recht

„Wirtschaftswissenschaft: das einzige Fach, in dem jedes Jahr auf dieselben Fragen andere Antworten richtig sind.“
Danny Kaye (1911 bis 1987), amerikanischer Oscarpreisträger und UNICEF-Botschafter

  • Die Fachschaft Wirtschaft und Recht

Fragen beschäftigen unseren Alltag. Fragen, auf die es Antworten gibt und Fragen, die man man nicht beantworten kann.

Junge Menschen, die langsam ökonomische und rechtliche Freiheiten von Eltern und der Gesellschaft erhalten, finden gerade im Fach Wirtschaft und Recht häufig Antworten, die sie für die erhaltenen Freiräume benötigen. Ebenso erhalten die Schüler auch Einblicke in eine komplexe Wirtschaftsstruktur, in der verschiedene Rädchen ineinander greifen und die nur als Ganzes funktionieren kann. Welche Stellschraube verändert werden soll, und was rechtlich erlaubt ist, kann dabei meist nur schwer beantwortet werden oder ändert sich in einer globalisierten Welt schnell.

Um Veränderungen und Strukturen den Schülerinnen und Schülern zugänglicher zu machen, ist der Blick in die reale Wirtschaft von großer Bedeutung. Der Fachschaft Wirtschaft und Recht ist es daher ein Anliegen, den Kontakt zur Wirtschaft und zum Rechtswesen zu pflegen. Auch die Teilnahme an Wettbewerben gehört zum festen Bestandteil des Wirtschaftsangebotes unserer Schule. Im Rahmen eines jährlichen Projektseminars (P-Seminar) für die Jahrgangsstufen 11 und 12 ist es den Schülerinnen und Schülern selbst möglich, Antworten auf wirtschaftliche und rechtliche Fragen zu finden.