„Aus der Neuen Welt” im Live-Stream

  • Das Orchester des Gymnasiums bei St. Stephan kann wieder in Vollstärke proben und zusammenspielen: Gefühle wie aus einer „Neuen Welt“ gibt es hier im Live-Stream am Dienstag, den 27. Juli 2021 ab 20.00 Uhr.

Die 9. Symphonie von Antonin Dvořák mit dem Titel „Aus der Neuen Welt“ spielt das Orchester des Gymnasiums bei St. Stephan unter der Leitung von Dr. Ulrich Graba am Dienstag, den 27. Juli 2021 ab 20.00 Uhr im Kleinen Goldenen Saal. Die 65 Instrumentalistinnen und Instrumentalisten füllen unter den geltenden Hygieneregeln bereits den gesamten Saal. Daher laden wir alle Interessierten und Musikliebhaber ein, in einem Live-Stream, der über vier Kameras im Saal viele Eindrücke einfängt, dabei zu sein.

Ein herzlicher Dank an unser Technikteam mit Valentin Wohlfarth, Florian Simmons, Gabriel Sevilla und Johannes Oberroither, die dieses „Serenaden“-Erlebnis möglich machen!