Kategorie: W- und P-Seminare

Projekte ans Licht 2020

Der Präsentationsabend „Projekte ans Licht“ bringt am 23. Januar 2020 die Projekte aus den P-Seminaren der Q12 ins Rampenlicht: Die sechs Projektteams stellen ihre Aufgabenstellungen vor – und was daraus geworden ist.

Geschichte hörbar machen

Mehrere Nachmittage verbrachte das P-Seminar Deutsch im Tonstudio, um fünf podcast-Folgen über die Stadtgeschichte Augsburgs einzusprechen. Diese sind in Zusammenarbeit mit dem Haus der Bayerischen Geschichte entstanden.

Wozu erinnern?

„Erinnerungskultur“ ist das Stichwort, dem sich das P-Seminar Geschichte der Q11 widmet und Aktionen zum Holocaustgedenktag plant. Im NS-Dokumentationszentrum in München holte sich die Projektgruppe Impulse.