Kategorie: Förderverein

Juwelen im Blauen Land – Ausflug des Fördervereins

Kostbarkeiten brauchen nicht in weiter Ferne gesucht zu werden. Im sogenannten „Blauen Land“ um Murnau durften die Ausflügler des Fördervereins, so manche Schätze entdecken. Dr. Ferdinandt Reithmeyr, zweiter Vorsitzender des Fördervereins, führte von Highlight zu Highlight.

Kanalflitzer, Inklusionsnetz & Co.

Erlebnispädagogik war das Stichwort für eine Lehrerfortbildung, in der neu angeschaffte spielerische und teamorientierte Herausforderungen vorgestellt und praktisch erprobt wurden. Dank des Fördervereins kann es jetzt bald in den Klassen losgehen!

Absage der Altstephaner-Veranstaltungen

Die geplanten – und lange erhofften – Treffen der Ehemaligen müssen wir leider absagen: Das Stephanertreffen am 24./25. September und das Musizierwochenende der Altstephaner von 17. bis 19. September können angesichts der aktuellen Gesundheitsbestimmungen nicht gefahrlos durchgeführt werden.

Neues vom Förderverein: Es ist Sommer geworden!

Auf seiner Mitgliederversammlung hat der Verein der Freunde und Förderer mit Christine Sommer eine neue Vorsitzende ins Amt berufen. Nach zwölf Jahren legte Dr. Stefan Schrammel seine Aufgaben in die neuen Hände.

Mitgliederversammlung des Fördervereins

Wie an alle Mitglieder des „Vereins der Freunde und Förderer“ übermittelt, findet am Freitag, den 16. Juli 2021 um 19.00 Uhr die Mitgliederversammlung als Präsenzveranstaltung in der Großen Aula statt.

Altstephanertreffen für den Sommer werden abgesagt

Alle Altstephanertreffen bis zum Sommer dieses Jahres müssen coronabedingt abgesagt werden: Angesichts einer nach wie vor unklaren Gesamtlage ist eine sinnvolle Vorbereitung nicht möglich. Für den Herbst und für einzelne Absolvistreffen könnten sich Gestaltungsspielräume ergeben.

Stephaner kommen zusammen

Ende September hatten Abtei und Schule zum Stephanerwochenende eingeladen. Der Programmbaustein unter dem Stichwort „Kultur und Geselligkeit“ fand dabei in der Brauerei Riegele statt. Eine ausführliche Führung mündete in eine Verkostung und klang in geselliger Runde aus.

Mehr als Hämmer und Tasten

Drei neue Klaviere konnten für die Übungsräumen unserer Schule angeschafft werden: Dank Förderverein und Konzertspenden war diese „Qualitätsoffensive“ für den Instrumentalunterricht möglich.

Erneut auf den Spuren des „Lechhansl“

Der Frühlingsausflug des Fördervereins am Samstag, den 25. Mai 2019 führte nochmals auf die Spuren des „Lechhansl“, wie der Rokoko-Künstler Johann Baptist Baader auch genannt wird.