Kategorie: Theater

Literatur lernt sprechen 2021

„Literatur lernt sprechen“ läuft auch im Jahr 2021, diesmal aber digital und im Videoformat. Entstanden sind mit der Projektgruppe eindrucksvolle Umsetzungen von Lieblingsstellen in fünf Themenbereichen. Das Literaturprojekt zum Abitur begrüßt Sie!

I am Hamlet – digital, innovativ, packend!

Mit der „Annäherung“ unter dem Titel „I am Hamlet“ brachte das Oberstufentheater seine lang ersehnte Produktion Anfang Juli auf die digitale Bühne: Eine „Nachtkritik“ von Markus Müller.

I am Hamlet – eine Annäherung

Am Freitag, den 2. Juli 2021 zeigt die Theatergruppe der Oberstufe ihren „Hamlet“: Unter dem Titel „I am Hamlet – eine Annäherung steigt die Darbietung um 18.00 Uhr über Zoom. Der Zugangs-Link kann ab sofort angefordert werden.

Der Jasager und der Neinsager

Bert Brechts Schuloper „Der Jasager“ mit der Musik von Kurt Weill kommt am Freitag, den 14. Februar 2020 im Rahmen des Brechtfestivals zur Aufführung – gefolgt vom „Neinsager“, theatral präsentiert von Schülereltern.

Wirbelwindtheater mit „In dir“-Effekt

Das Theater der Unterstufe entführte sein Publikum mit dem Stück „Die Zauberin von Zou“ in ein märchenhaftes Land voller wirbelnder und herausfordernder Abenteuer: Ein toller Theaterabend vor vollem Haus!

Der Nikolaus zu Gast im Tagesinternat

Im Tagesinternat gehört das zweite Dezemberwochenende stets dem heiligen Nikolaus: Er sieht sich voll Spannung Theaterstücke der Unterstufler an, sie warten voll Spannung auf seine „himmlischen“ Beobachtungen.

Tiefgekühlte Detektive in Berlin

Eine rasante Adaption der berühmten Detektiverzählung von Erich Kästner brachte die Theatergruppe der Unterstufe mit ihrem Stück „Tony und die tiefgekühlte Bande“ am 17. und 18.7. auf die Bühne.

Tony und die tiefgekühlte Bande

Das Unterstufentheater spielt eine spannende und packende Detektivgeschichte: „Tony und die tiefgekühlte Bande“ kommt am 17. Juli um 19.00 Uhr zur Aufführung. Wir laden herzlich ein.

All of me – „Romeo und Julia“

All of me loves all of you: „Romeo und Julia“ von William Shakespeare in der Aufführung des Mittel- und Oberstufentheaters war ein wunderbarer und begeisternder Theaterabend.

Theater: „Romeo & Julia“ von Shakespeare

Am 17. und 18. April steht Shakespeare auf dem Spielplan: Das Theater der Mittel- und Oberstufe zeigt „Romeo und Julia“ und verwandelt die Große Aula in einen weiten Raum für große Gefühle.

Nathans Weisheit und Stückls Kunst

„Nathan der Weise“ am Münchner Volkstheater in Christian Stückls Inszenierung bot einen gelungenen Abschluss der Lessing-Lektüre der Klasse 10b. Ein intensiver Theaterabend mit Schülern, die den „Nathan“ gut kennen.