Kategorie: Schulentwicklung

Das Mittagessen startet

Ab Montag, den 17. September 2018 startet die Mittagsverpflegung im „Breakx“, der Schulmensa in St. Stephan. Neu im Schuljahr 2018/19: Zwei täglich wechselnde Gerichte.

Tagesgespräch am 6.9. mit Bernhard Stegmann

„Der ständige Begleiter: Sollen Smartphones in der Schule erlaubt sein?“ – Unter diesem Thema diskutiert Schulleiter Bernhard Stegmann heute (Do 6.9.) von 12.05 bis 13.00 Uhr im Tagesgespräch von Bayern 2.

Unser Essen ist uns nicht „wurscht“!

Ebenso wie das Schuljahr voranschreitet, schreitet auch das Schulverpflegungscoaching des schwäbischen Amtes für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF Augsburg) voran, an dem wir, das Gymnasium bei St. Stephan, in diesem Schuljahr teilnehmen.

Altstephaner: In Verbindung bleiben

2018 bringt für die Treffen der Altstephaner gut vorbereitete Neuerungen: Zwei Stephanerwochenenden unter dem Motto „In Verbindung bleiben“ sind schon terminiert.

Glasfaseranschluss: Erste Zwischenbilanz

Der Anschluss des Schulgebäudes von St. Stephan ans Glasfasernetz schreitet voran, mittlerweile stehen die Arbeiten im Neubau vor dem Abschluss, die sichtbaren Baubereiche nehmen ab.

Nachhilfebörse

Der Elternbeirat hat – wie in den Jahren zuvor – Schüler eingeladen, ihr Lernangebot für Mitstephaner in der „Nachhilfebörse“ zu veröffentlichen. Die Liste ist online im Downloadbereich zugänglich.