Kategorie: Schulentwicklung

Mehr als Hämmer und Tasten

Drei neue Klaviere konnten für die Übungsräumen unserer Schule angeschafft werden: Dank Förderverein und Konzertspenden war diese „Qualitätsoffensive“ für den Instrumentalunterricht möglich.

Großinvestition in Sicherheit und Lebendigkeit

Bundesmittel für die Schulinfrastruktur fließen nach St. Stephan: Das Investitionsprogramm wurde Ende Januar „ausgeschüttet“. In St. Stephan kann die lang ersehnte Sanierung des Pausenhofes nun Fahrt aufnehmen.

Nachhilfebörse 2018/19

Der Elternbeirat hat – wie in den Jahren zuvor – Schüler eingeladen, ihr Lernangebot für Mitstephaner in der „Nachhilfebörse“ zu veröffentlichen. Die Liste ist online im Downloadbereich zugänglich.

Mehr als nur Bücher

Das lange Warten hatte ein Ende, als Schülerinnen und Schüler der Unterstufe am 25. Oktober endlich die neu gestaltete Unterstufenbibliothek in Besitz nehmen durften. Diese wurde mit einem kleinen Festakt und verschiedenen Gästen feierlich wiedereröffnet.

ADHS verstehen: Fortbildung höchst anschaulich

Über einen „Zappelphilipp“ weiß man heute viel mehr als noch vor 30 Jahren: Bei einer ADHS-Fortbildung wurde experimentell-anschaulich erfahrbar, wie sich ADHS-Betroffene fühlen – und was ihnen helfen kann.

Das Mittagessen startet

Ab Montag, den 17. September 2018 startet die Mittagsverpflegung im „Breakx“, der Schulmensa in St. Stephan. Neu im Schuljahr 2018/19: Zwei täglich wechselnde Gerichte.