Archiv für 2020

Phönix-Novitäten (XII)

St. Stephans Wappenvogel Phönix entstand wieder einmal in ganz neuer und ungewohnter Weise: Eine „Bücherjagd“ anlässlich einer Klassenlektüre regte Eva aus der 5. Klasse an, den heimischen Garten zum Gestaltungsort mit farbigen Bucheinbänden zu machen. Beeindruckend!

Es ist soweit …

… die diesjährigen Abiturprüfungen sind gekommen! Und auch heuer – unter verlässlicher Einhaltung der Hygieneanforderungen – setzt der Elternbeirat seine Glückskäfer-Aktion in die Tat um. Jede Absolventin und jeder Absolvent erhält einen kleinen Gruß und Mutmacher für den Start in die schriftlichen Prüfungstage.

Suche nach Corona-Impfstoff an St. Stephan

Computersimulationen für einen Corona-Impfstoff laufen auch auf Rechnern des Gymnasiums bei St. Stephan in Augsburg: Das Open-Source-Projekt „linuxmuster.net“ verbindet in ganz Deutschland freie Computerkapazitäten für Berechnungen, in denen die Wirkung von Molekülen auf das Coronavirus simuliert werden. Auch St. Stephans Schulrechner helfen mit.

Schulanmeldung ab 18. Mai auf vielen Wegen möglich

Im laufenden Schuljahr ist die Anmeldung für das Schuljahr 2020/21 auf vielerlei Weise möglich. Ab Montag, den 18. Mai 2020 erfolgt die Anmeldung über die Sekretariate. Wir stellen die Varianten vor.

St. Stephan online kennenlernen

Hier können Webseiten-Besucher Einblicke gewinnen: Nachdem der „Tag der offenen Tür“ Mitte März entfallen musste, stellt sich das Gymnasiums bei St. Stephan für alle, die sich zum Thema „Übertritt ans Gymnasium“ informieren wollen, mit einem kleinen Info-Film und einer Artikel-Auswahl vor.

Verschenke ein Sonnenblumenlächeln

„Verschenke ein Sonnenblumenlächeln“ bedeutet: Sonnenblumenkerne in Erde bringen und Pflänzchen heranziehen. Christine Pemsl stößt diese Aktion an: Die kleinen Sonnenblumen werden verschenkt und entwickeln auf diese Weise große Ausstrahlung.

Ostergrüße aus dem Homeoffice

Direkt gegenüber von St. Stephan wohnen im Antoniushaus 99 Senioren: Eine Aktion der SMV ließ ihnen allen eine Ostergrußkarte zukommen. Tolles Zusammenarbeiten brachte diese Aktion der Verbundenheit in Corona-Zeiten zustande.

Lichte Ostertage

Gesegnete Ostergrüße an alle Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte und an alle, die sich St. Stephan verbunden fühlen, vermittelt die Schulleitung in diesen österlichen Tagen.

Dienstschluss in Corona-Zeiten

Klaus Killisperger, St. Stephans langjähriger Hausmeister, hat die Pensionsgrenze erreicht. Bei geschlossener Schule wurde er von Schulleiter Bernhard Stegmann in kleinem Kreis herzlich verabschiedet.

Ein ganz gewöhnlicher Jude

Theaterstunde für die Q11: Im Ein-Mann-Stück „Ein ganz gewöhnlicher Jude“ wurde die Aula zum Ort eines Kammerspiels intensiver Reflexionen zum Leben als Jude in Deutschland.

Waldemar Schneider gestorben

Waldemar Schneider, der im vergangenen Jahrzehnt den Fechtunterricht an St. Stephan aufgebaut hat, ist am 20. März 2020 nach längerer Krankheit im Alter von 64 Jahren verstorben.