Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg in Kürze

Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg führt einen humanistischen und musischen Zweig sowie Modellklassen für Hochbegabte. Die 1828 gegründete Schule im Zentrum von Augsburg am Rande der Altstadt wird von rund 700 Schülerinnen und Schülern besucht. Die Sprachenfolge startet mit Latein in Jgst. 5 und Englisch in Jgst. 6. Das Gymnasium ist bekannt für seine sprachliche sowie musikalisch-künstlerische Tradition und ist zertifizierte MINT-Schule.

„Ein völlig neues Essgefühl!“

Im Tagesinternat gibt es nagelneue „Mittagsmöbel“, teilweise im Hause handgefertigt. Denn die Essensausgabe und die Abläufe im Speisesaal wurden grundlegend neu strukturiert. Die Ganztagsschule sind begeistert.

ADHS verstehen: Fortbildung höchst anschaulich

Über einen „Zappelphilipp“ weiß man heute viel mehr als noch vor 30 Jahren: Bei einer ADHS-Fortbildung wurde experimentell-anschaulich erfahrbar, wie sich ADHS-Betroffene fühlen – und was ihnen helfen kann.