Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg in Kürze

Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg führt einen humanistischen und musischen Zweig sowie Modellklassen für Hochbegabte. Die 1828 gegründete Schule im Zentrum von Augsburg am Rande der Altstadt wird von rund 700 Schülerinnen und Schülern besucht. Die Sprachenfolge startet mit Latein in Jgst. 5 und Englisch in Jgst. 6. Das Gymnasium ist bekannt für seine sprachliche sowie musikalisch-künstlerische Tradition und ist zertifizierte MINT-Schule.

Eindrucksvolle Herbsttage am Tegernsee

Eine herrliche, goldene Herbstwoche konnte die Klasse 6a vom 14. bis 18. Oktober in der Jugendherberge in Kreuth am Tegernsee genießen und viele tolle Erfahrungen sammeln.

Neuester Kinderkrimi aus dem alten Rom

Unendlich viel gibt es im alten Rom zu erforschen – einen kleinen Einblick erhielten die Schülerinnen und Schüler der 6. Jahrgangsstufe von Jugendbuchautor und Romexperte Franjo Terhart, der am 11. Oktober wieder einmal zu Gast war.