Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg in Kürze

Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg führt einen humanistischen und musischen Zweig sowie Modellklassen für Hochbegabte. Die 1828 gegründete Schule im Zentrum von Augsburg am Rande der Altstadt wird von rund 700 Schülerinnen und Schülern besucht. Die Sprachenfolge startet mit Latein in Jgst. 5 und Englisch in Jgst. 6. Das Gymnasium ist bekannt für seine sprachliche sowie musikalisch-künstlerische Tradition und ist zertifizierte MINT-Schule.

Unheimlich schön und schön unheimlich

Wandertage sind doch ideal, um Natur und Kultur, Freiheit und Gemeinschaft zu erleben. Die Klasse 6a hatte da mit dem Ziel der Thierhauptener Klostermühle genau das richtige Ziel gewählt.

Erinnerung an Wolfgang Bernheim

Ein „Erinnerungsband“ bei der Grünanlage des Stephansplatz erinnert seit wenigen Wochen an Wolfgang Bernheim (1923 – 1942). Seine vielschichtige Lebensgeschichte ist eng mit St. Stephan verbunden.

Phönix-Novitäten (VIII)

Der „Kamönix“ ist da – eine gelungene Mischung aus „Kam-el“ und „Ph-önix“: Für’s Abi-Shirt 2018 hat Serge Mateso unser Schullogo humorig weiterentwickelt unter dem Motto „Abu DhABI“.