Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg in Kürze

Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg führt einen humanistischen und musischen Zweig sowie Modellklassen für Hochbegabte. Die 1828 gegründete Schule im Zentrum von Augsburg am Rande der Altstadt wird von rund 700 Schülerinnen und Schülern besucht. Die Sprachenfolge startet mit Latein in Jgst. 5 und Englisch in Jgst. 6. Das Gymnasium ist bekannt für seine sprachliche sowie musikalisch-künstlerische Tradition und ist zertifizierte MINT-Schule.

Schulanmeldung ab 18. Mai auf vielen Wegen möglich

Im laufenden Schuljahr ist die Anmeldung für das Schuljahr 2020/21 auf vielerlei Weise möglich. Ab Montag, den 18. Mai 2020 erfolgt die Anmeldung über die Sekretariate. Wir stellen die Varianten vor.

Es ist soweit …

… die diesjährigen Abiturprüfungen sind gekommen! Und auch heuer – unter verlässlicher Einhaltung der Hygieneanforderungen – setzt der Elternbeirat seine Glückskäfer-Aktion in die Tat um. Jede Absolventin und jeder Absolvent erhält einen kleinen Gruß und Mutmacher für den Start in die schriftlichen Prüfungstage.

Suche nach Corona-Impfstoff an St. Stephan

Computersimulationen für einen Corona-Impfstoff laufen auch auf Rechnern des Gymnasiums bei St. Stephan in Augsburg: Das Open-Source-Projekt „linuxmuster.net“ verbindet in ganz Deutschland freie Computerkapazitäten für Berechnungen, in denen die Wirkung von Molekülen auf das Coronavirus simuliert werden. Auch St. Stephans Schulrechner helfen mit.