Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg in Kürze

Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg führt einen humanistischen und musischen Zweig sowie Modellklassen für Hochbegabte. Die 1828 gegründete Schule im Zentrum von Augsburg am Rande der Altstadt wird von rund 700 Schülerinnen und Schülern besucht. Die Sprachenfolge startet mit Latein in Jgst. 5 und Englisch in Jgst. 6. Das Gymnasium ist bekannt für seine sprachliche sowie musikalisch-künstlerische Tradition und ist zertifizierte MINT-Schule.

Heißer Lesesommer!

Der Sommer wird heiß, denn die Fachschaft Deutsch hat pünktlich zu den Sommerferien eine heiße Auswahl an Lesetipps für die Jahrgangsstufen 5/6 und 7/8 zusammengestellt. Man wird mitgenommen auf eine abenteuerliche Reise zu entlegenen oder ganz vertrauten Orten.

„Kanal Signal“ besucht St. Stephan

Was wird aus „Fridays for Future“, wenn es konkret werden soll? Ein Film vom YouTube-Kanal „Kanal Signal“ hat unsere schulische Umwelt-AG besucht und eine Fülle von Stimmen eingefangen.

Umweltschutz, Sport und Kultur – Gelungene Projekttage 2019

Frisbee, Tierschutz oder Wimmelbilder – vom 22. bis 24. Juli boten die Projekttage 2019 ein kulturelles, kreatives und sportliches Programm. In verschiedenen Workshops beschäftigten sich Schüler wie Lehrer mit ihren „Herzensthemen“.

Eine Schule im Laufschritt

Der zweite Sponsorenlauf am vorletzten Schultag brachte wieder ganz St. Stephan für einen guten Zweck auf die Beine. Und auch Lehrkräfte waren unter den Aktiven.

Energiewende modellhaft erleben

Zum Stationenlernen im Themenbereich „Energiewende“ hatten die Stadtwerke eingeladen und mehrere Stephanerklassen nahmen dieses Angebot wahr. Äußerst anschaulich und lehrreich war diese Unterrichtsexkursion.