Kategorie: St. Stephans Phönix

Wir-Gefühl in Zeiten von Corona …

… das ist gar nicht so leicht – und doch auch gar nicht so schwer: Der Phönix St. Stephans ziert neue Mund-Nase-Bedeckungen, die von der Umwelt-AG konzipiert wurden. Sie sind aus Biobaumwolle, in Augsburg bei manomama gefertigt und langlebig. So stärken sie das Verantwortungs- und das Wir-Gefühl!

Phönix-Novitäten (XII)

St. Stephans Wappenvogel Phönix entstand wieder einmal in ganz neuer und ungewohnter Weise: Eine „Bücherjagd“ anlässlich einer Klassenlektüre regte Eva aus der 5. Klasse an, den heimischen Garten zum Gestaltungsort mit farbigen Bucheinbänden zu machen. Beeindruckend!

Phönix-Novitäten (X)

Ein grandioser Phönix ziert die aktuelle Ausgabe der Schülerzeitung Stachelbeere: Ethel Ángeles-Domínguez hat den Wappenvogel geschaffen, der über St. Stephan kreist.

Phönix-Novitäten (IX)

Der Phönix, St. Stephans Wappenvogel, wird immer wieder von Schülerinnen und Schülern als Motiv für Gestaltungen gewählt. Wir stellen zwei Beispiele vor, die Lena und Leo geschaffen haben.

Phönix-Novitäten (VIII)

Der „Kamönix“ ist da – eine gelungene Mischung aus „Kam-el“ und „Ph-önix“: Für’s Abi-Shirt 2018 hat Serge Mateso unser Schullogo humorig weiterentwickelt unter dem Motto „Abu DhABI“.

Phönix-Novitäten (VII)

Der Phönix – St. Stephans Wappenvogel seit der Zeit Ludwigs I. – berührt und beschäftigt immer auch Schüler: Georg und Edina haben in jüngster Zeit etwas zum Phönix vorgelegt.

Phönix-Novitäten (VI)

Der Phönix von St. Stephan hat es Alexander aus der 6. Klasse angetan: Er nahm das Logo zum Vorbild und schuf sich sein eigenes Shirt in Rot, Gelb und Gold.

Mehr Style für St. Stephan

Schulkleidung, die gut aussieht und Identität stiftet, gibt es nun auch an St. Stephan. Mit dem Augsburger Modelabel „degree“, das komplett auf faire Kleidung ausgerichtet ist, hat die SMV den passenden Partner gefunden.