Kategorie: Ganztagesschule

Zeit zu feiern!

Der Nikolaus besucht das Tagesinternat: Und da kriegt er – wie jedes Jahr – was zu sehen! Die Kinder der 5. und 6. Klassen haben nämlich Theaterstücke vorbereitet, die auch den Eltern der Ganztagskinder große Freude bereiteten.

Erst lernen, dann lesen

Der Internatssamstag im Oktober mündete in einen Vorlesenachmittag: Da konnte man sich nach dem Lernen verführen lassen durch Literatur. Ein gelungener Nachmittag!

Gemeinsam in wilden Landschaften

Der Antrittsausflug des Tagesinternats führte durch die Breitachklamm bei Oberstdorf, die als urwüchsige Landschaft bleibende Eindrücke hinterließ. Und auch das Gemeinschaftserlebnis kam nicht zu kurz.

Wer viel lernt, darf auch mal feiern!

Wer viel lernt, darf auch mal feiern! – Mit diesem Motto ist das Seminarfest im Tagesinternat St. Joseph, das traditionell an Christi Himmelfahrt gefeiert wird, treffend beschrieben. Hier finden sich Eindrückende von einem fröhlichen, gemeinsamen Tag.

Aufregende 90 Minuten im Stadion

Der FCA taumelt im Abstiegsstrudel – und gewinnt gegen Hannover 3:1. Eine Gruppe aus dem Tagesinternat erlebte am Samstag, den 16. März dieses aufregende Spiel live mit.

Ein Skitag voller Genuss

Der Ski-Samstag des Tagesinternats führte Ende Februar nach Lermoos. Bei guten Bedingungen konnten Kinder, Jugendliche und Erwachsene die Vielfalt des Skigebietes genussvoll erleben.

Lernbüros, Fördergruppen und Tutoren

Das Unterstützungsprogramm im Tagesinternat hat vielerlei Formate: Unter vier Augen, in kleinen Gruppen oder zwischen Gleichaltrigen, vom „Lernbüro“ bis zu den „Tutoren“ reicht das vielfältige Förderangebot.

Eine Nacht im Tagesinternat

Rührend, abenteuerlich und lustig – das waren die Filme, die bei der Filmnacht im Tagesinternat auf dem Spielplan standen. Eine ungewöhnliche Nacht in den Räumen des Tagesinternats!

Der Nikolaus zu Gast im Tagesinternat

Im Tagesinternat gehört das zweite Dezemberwochenende stets dem heiligen Nikolaus: Er sieht sich voll Spannung Theaterstücke der Unterstufler an, sie warten voll Spannung auf seine „himmlischen“ Beobachtungen.

„Ein völlig neues Essgefühl!“

Im Tagesinternat gibt es nagelneue „Mittagsmöbel“, teilweise im Hause handgefertigt. Denn die Essensausgabe und die Abläufe im Speisesaal wurden grundlegend neu strukturiert. Die Ganztagsschule sind begeistert.

Immer wieder neu und schön!

Das Jahr in der Ganztagsschule des Tagesinternats beginnt stets mit einem gemeinsamen Ausflug: Die Breitachklamm bei Oberstdorf bot wieder einmal tolle Erlebnisse und ein intensives gegenseitiges Kennenlernen.