Aktuelles

Übertritt nach St. Stephan: Informationstermine

Stichwort „Gymnasialübertritt“: Am Dienstag, den 10.03.2020 findet um 19.00 Uhr unser Informationsabend statt. Kinder und Eltern, die sich für St. Stephan interessieren, sind herzlich eingeladen.

Projekte ans Licht 2020

Der Präsentationsabend „Projekte ans Licht“ bringt am 23. Januar 2020 die Projekte aus den P-Seminaren der Q12 ins Rampenlicht: Die sechs Projektteams stellen ihre Aufgabenstellungen vor – und was daraus geworden ist.

Problemlöser mit Leidenschaft

Beim Landeswettbewerb Mathematik schnitten Knobler und Zahlenakrobaten von St. Stephan erfolgreich ab. Die „Könnerinnen und Könner“ wurden jetzt geehrt.

Der König der Wörterbücher

„Thesaurus linguae Latinae“ heißt der gewaltige Wortspeicher, der in der Münchner Residenz bearbeitet wird: Zwei Lateinkurse der Oberstufe waren dort zu Gast.

Der Jasager und der Neinsager

Bert Brechts Schuloper „Der Jasager“ mit der Musik von Kurt Weill kommt am Freitag, den 14. Februar 2020 im Rahmen des Brechtfestivals zur Aufführung – gefolgt vom „Neinsager“, theatral präsentiert von Schülereltern.

Von der Schulbank ins Berufsleben

„Die Agentur für Arbeit informiert“: So lautete das Stichwort für einen interessanten Besuch in den 9. Klassen. Da wurde der Blick über den Tellerrand des Klassenzimmers erheblich erweitert.

Ein gutes neues Jahr 2020

Zum Übergang ins Jahr 2020 wünschen wir mit einem besonderen Foto von Elisabeth Nittka (Q11) allen Besuchern unserer Webseite ein gesundes und gesegnetes neues Jahr.

Kunst des Monats Dezember: Vogelhäuschen

Vogelhäuschen aus Ton entstanden in der Vorweihnachtszeit im Kunstunterricht der 6. Klassen: Futterplätze zum Aufhängen, die vielfache Zugänge für die gefiederten Winterfreunde im Garten bieten.

Dornen mit Rosen

Die ökumenischen Adventsgottesdienste blickten heuer auf dürre Zweige – und die Ahnung, wie aus ihnen neues Leben treiben kann: Eine Ermunterung zur Geduld, die man der Natur ablauschen kann.

Weihnachtsgruß: Beflügelnde Freude

Kupferfarbene Falten, in denen das Licht sich fängt und sich bricht: Ein beflügelndes Motiv hat Elisabeth Nittka (Q11) mitten in Augsburg gefunden und daraus ein engelhaftes Bild für unseren Weihnachtsgruß 2019 geschaffen.

Weihnachtstrucker 2019: Hilfe geht auf Tour

Die Aktion „Weihnachtstrucker“ der Johanniter-Unfallhilfe regte auch heuer wieder viele teilnehmende Klassen zu einer großen Zahl an Hilfspaketen an: Nun gehen die Pakete auf Reisen und helfen Hilfsbedürftigen in Südosteuropa.

Von drauß’ vom Walde komm ich her …

Der Nikolaus nutzte seinen Ehrentag am 6. Dezember und besuchte die Unterstufenklassen: Aus den SMV-Schülersprechern war wieder einmal ein eindrucksvolles Besucher-Quartett geworden, das aufmerksame Gedanken und schokoladige Geschenke bereithielt.

Weihnachtliche Leseempfehlungen

Für die Feiertage hat die Fachschaft Deutsch wieder zwei schöne Literaturpakete geschnürt mit vielen spannenden, heiteren und melancholischen Romanen, die nur darauf warten, hübsch verpackt unter dem Weihnachtsbaum zu landen.