Es ist soweit …

  • Der Glückskäfer auf jedem Prüfungspult wünscht einen klaren Kopf, gute Gedanken und viel Erfolg.
  • Evelin Nehm vom Elternbeirat am Tag vor dem Deutschabitur: Die Räume sind gereinigt, die Unterlagen vorbereitet und die Pulte desinfiziert. Da nimmt nun auch der Glückskäfer des Elternbeirats gerne Platz!

… die diesjährigen Abiturprüfungen stehen an.

Immer gefürchtet, dieses Jahr zunächst verschoben und dann doch herbeigesehnt. Am Mittwoch, den 20. Mai 2020, findet die erste Abiturprüfung in Deutsch statt. Auch wenn dieses Jahr die Prüfungen im Zeichen von Corona stehen, wollte der Elternbeirat nicht auf seine Glückskäferaktion verzichten.

Mit Einverständnis der Schulleitung wurden die aufmunternden und ermutigenden Schokoladenkäfer, entsprechend der Hygienebestimmung, mit Handschuhen und Mundschutz verpackt und auf die 93 Plätze in den drei Aulen verteilt, wo die schriftlichen Prüfungen stattfinden.

Sie sollen den Abiturientinnen und Abiturienten an ihrem ersten Prüfungstag zeigen, dass die gesamte Schulfamilie an sie denkt, und wollen eine Aufmunterung und Ansporn sein ihr Bestmögliches zu geben.

Der Elternbeirat wünscht allen Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg!