Escape-Room: Tag der Flucht naht

  • „Escape Room“: Ein Team lässt sich in einen Raum einschließen, aus dem man sich befreien kann, aber nur im Team und mit gegenseitiger Unterstützung. Das P-Seminar Latein steuert eine solche Teamschulung an.

Am kommenden Donnerstag, den 15. März 2018, geht es für das P-Seminar Latein („Erklärvideos im Unterricht“) um viel. Ein ganz besonderes Teamtraining steht der Gruppe bevor: Ein Besuch im Augsburger Escape-Room in der Zusamstraße.

Was ein solcher Escape-Room ist, haben wir bereits berichtet: Keiner ist allein, jede und jeder kann für sein Team Unersetzliches leisten, das Ziel ist die Öffnung der verschlossenen Tür. Ein Team, das den Escape-Room knackt, kann gar nicht so schlecht im Zusammenhalt sein – und deshalb freuen sich die Seminarmitglieder schon sehr. Möglich wird das alles durch die Unterstützung der LEW-Bildungsinitiative „3malE“, die hier als externer Partner mit ins Boot geholt ist.

Schule findet eben nicht nur im Klassenzimmer statt. Und so denken die Jugendlichen schon über so manches nach: „Da werden wir bestimmt noch besser zusammenwachsen.“ – „Es ist einfach eine voll coole Aktion. Ich freu mich schon so!“ – „Na, wer weiß, wer das vielleicht nicht überlebt! Gell…!“