„Heimatkunde” mit Herrn und Frau Braun

  • Das Augschburg-Kabarett von Herrn und Frau Braun mit der aktuellen Produktion „Heimatkunde“ gastiert am Donnerstag, den 10. März 2015 um 20.00 Uhr am Gymnasium bei St. Stephan.

Das weithin bekannte Kabarett-Duo „Herr und Frau Braun“ gastiert am Donnerstag, den 10. März 2016 um 20.00 Uhr mit einer öffentlichen Vorstellung des aktuellen Programms „Heimatkunde“ am Gymnasium bei St. Stephan.

 

Karten zu 17.- € (Erwachsene) und 15.- € (Jugendliche) gibt es ab 15. Februar 2016 im Schulsekretariat und natürlich am Veranstaltungstag an der Abendkasse. Eingeladen sind alle Schülerinnen und Schüler ab der Mittelstufe (ab ca. 16 Jahren), alle Eltern, aber auch Freunde, Bekannte, Altstephaner und Interessierte. Die Veranstaltung ist öffentlich.

 

Über regen Zuspruch freuen wir uns sehr, denn der Erlös (nach Abzug aller Unkosten) kommt schulischen Projekten zu Gute. Eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern aus den 9. Klassen hat deshalb auch federführend Organisationsaufgaben übernommen.

 

Wenn Sie aus dem bunten und scharfsinnigen „Augschburg-Kabarett“ schon einmal eine Kostprobe wünschen: Warum gibt es neben den Tatort-Folgen aus München und Nürnberg immer noch keinen Augsburger Tatort? „Das scheitert allein schon an der Verfolgungsjagd, weil niemand das Augsburger Verkehrsleitsystem versteht!“

 

Wir freuen uns über Ihr zahlreiches Kommen. Bringen Sie gerne viele Gäste mit zu diesem Abend an unserer Schule.