Lauf, Sprung und Wurf: Sportfest 2019

  • Auf der Weitsprunganlage: Mitten in der Streckphase nach dem Absprung.
  • An der Laufbahn: Alle startklar? Gleich geht’s los!
  • Beim Weitwurf: Gleich geht der Wurfball in die Luft!
  • Etienne und Elias sorgten für einen coolen Sound auf der Sportanlage der Schule.

Bei idealem Leichtathletik-Wettkampfwetter fanden in diesem Jahr wieder die Bundesjugendspiele statt. Durch die Organisation der Sportlehrer und der Unterstützung des Additums Sport konnten die 5. bis 8. Klassen auf dem Sportgelände der Schule in den Wettkampf einsteigen. Hierbei zeigten die Sportlerinnen und Sportler großen Einsatz und viel Freude in der Gemeinschaft. Sie wurden dafür mit zahlreichen Teilnehmer-, Sieger- und Ehrenurkunden belohnt.

Ganz herausragende Leistungen in den Einzelwertungen, im Lauf, Weitsprung und Wurf, wurden von Schulleiter Bernhard Stegmann bei der anschließenden Siegerehrung prämiert: Die beste Stephanerin in diesem Jahr war Lilly Schwarzer mit 1260 Punkten und der erfolgreichste Schüler Jonathan Weber mit 1313 Punkten.

Ein wunderbarer und heiterer Vormittag mit vielen schönen Impressionen …