Mein Kind ist genau richtig, wie es ist – Elternvortrag am 19. März

Der Elternbeirat von St. Stephan lädt gemeinsam mit dem Elternbeirat des Maria-Theresia-Gymnasiums herzlich alle Eltern und Interessierte zum diesjährigen Vortragsabend ein.

 

„Mein Kind ist so genau richtig, wie es ist“ ist der Titel des Vortrags von Heidemarie Brosche, Autorin und Lehrerin an Grund- und Hauptschulen. Sie wird zeigen, dass Erziehende allzu leicht jungen Menschen einen „Bemängelungsstempel“ verpassen: Ein Kind ist zu laut oder zu leise, zu aufgedreht oder zu ernst, zu ruhig oder zu aggressiv – jedenfalls nicht so, wie es sein sollte. Dabei können aus ihrer Sicht in diesen vermeintlichen Schwächen sehr wohl auch Stärken stecken, wenn man mutig genug ist, diese anders zu sehen.

 

Heidemarie Brosche fordert Eltern auf, Zuschreibungen kritisch zu betrachten und anders zu deuten. Denn erkennen Eltern das Positive dieser Qualitäten, hilft dies dem Kind, Selbstbewusstsein und Ichstärke zu entwickeln und sein So-Sein zu akzeptieren.

 

Die pädagogische Informationsveranstaltung findet statt am 19. März 2019 um 19.00 Uhr in der Mensa des Maria-Theresia-Gymnasiums, Gutenbergstraße 1, 86150 Augsburg. Gerne dürfen Sie diese Einladung an Interessierte weitergeben.