Wie komme ich gut durch die Coronazeit?

Die Frage „Wie komme ich gut durch die Coronazeit?“ stellen sich in der aktuellen Phase der Pandemie nicht nur Eltern oder Lehrkräfte, sondern auch unser Schülerinnen und Schüler. Sie fragen sich vielleicht:

  • Wie kann ich gut durch diese Krisenzeit kommen?
  • Wie kann ich die schulischen Aufgaben bewältigen?
  • Wie kann ich zu meinen Freundinnen und Freunden Kontakt halten?
  • Wie gelingt mir eine gute Mischung aus Bewegung, Ernährung und Erholung?
  • Wie kann ich mir selbst den Tag strukturieren und einteilen?
  • Wo erhalte ich Hilfe und fundierte Informationen, wenn mir alles zu viel wird oder ich Sorge um andere habe?

Zu diesen Fragen haben Frau Debor und Frau Staffler sich Gedanken gemacht und für unserer Schülerinnen und Schüler eine mebis-Seite mit vielen Tipps und Anregungen zusammengestellt, auf der Kinder und Jugendliche stöbern können. Da alle andere Bedürfnisse haben sowie jeder und jedem etwas anderes gut tut, findet man hier zu verschiedenen Themengebieten Texte, Videos, Bastelanleitungen oder auch Kontaktadressen.

Vielleicht hilft dir ja die ein oder andere Idee oder Anregung weiter!

Solltest du noch Anregungen oder Wünsche haben, melde dich gerne bei Frau Staffler oder Frau Debor über den mebis-Chat.