Zu Gast in der Basilika St. Ulrich

  • Die Basilika St. Ulrich und Afra erinnert an das über tausendjährige Wirken der Benediktiner in Augsburg: Die Ulrichswoche ist alljährlich willkommener Anlass, diese Verbindung mit St. Stephan lebendig zu halten.

Der jährliche sogenannte „Wallfahrtsgottesdienst“ der Schul- und Klosterfamilie von St. Stephan im Rahmen der Augsburger Ulrichswoche findet in diesem Jahr am Fest des Heiligen Ulrich, am Sonntag, 4. Juli 2021 um 19.00 Uhr in der Basilika St. Ulrich und Afra statt.

Die musikalische Gestaltung übernehmen Instrumentalisten unter der Leitung von Musiklehrer Ulrich Graba und eine Schola unter der Leitung von P. Augustin Renner.

Die Teilnahme ist ohne vorherige Anmeldung oder Testung möglich. Die Mitfeiernden werden durch einen Empfangsdienst zu ihren Plätzen geführt. Eine medizinische Maske ist zu tragen.

Zu diesem Gottesdienst, der heuer erstmals wieder stattfinden kann, laden Oberstudiendirektor Bernhard Stegmann und Theodor Hausmann, Abt von St. Stephan, herzlich ein.