Intensivierungs- und Profilstunden Biologie

  • Schüler arbeiten im Biologisch-Chemischen Praktikum.
  • Hier arbeiten die Schülerinnen und Schüler im Biologieunterricht.
  • Unsere umfangreiche Sammlung an Tierpräparaten bietet immer wieder neue Möglichkeiten, den Unterricht anschaulich zu gestalten.

Neben den Inhalten des Unterrichts haben unsere Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in zahlreichen frei wählbaren Kursen, Erfahrungen mit naturwissenschaftlicher Arbeitsweise zu sammeln und in Bereichen zu arbeiten, die nicht typischerweise durch den Lehrplan abgedeckt werden.

Die folgende Auswahl bietet eine kleine Übersicht über typische Angebote:

– Intensivierung „Naturwissenschaftliches Arbeiten“ in der 7. Klasse
(Experimente mit einem Schwerpunkt; z. B. Teilchenmodell)
– Intensivierung „Jugend forscht“ für Schüler der 9. und 10. Klasse
(selbstständiges Arbeiten und Forschen von interessierten
Schülern)
– Profilangebot „Biologisch-Chemisches Praktikum“ für Schüler der Q11 und der Q12 (Profilfach der Oberstufe mit Lehrplanthemen aus Biologie und Chemie)