Unterrichtsmaterialien

Schulbuch Mathematik

Wir arbeiten in allen Jahrgangsstufen mit dem Schulbuch des Klettverlags:
Lambacher Schweizer. Mathematik für Gymnasien. Ausgabe Bayern

Das Buch zeichnet sich dadurch aus, dass es dem Lehrplan entsprechend gegliedert ist und neben den üblichen Übungsaufgaben auch eine Rückblicksseite und Aufgaben zum Wiederholen und Vertiefen mit Lösungen enthält. Darüber hinaus gibt es zu jedem Thema Lesetexte zu Anwendung und Alltagsbezug.

Grundwissenshefte

Passend zum Schulbuch gibt es die Grundwissenshefte „Grundwissen Mathematik“, die jeder Schüler besitzen sollte. Sie beinhalten systematisch zusammengefasst die Themen der vorherigen Jahrgangsstufen und Übungsaufgaben mit Lösungen und sind somit bestens geeignet, um Versäumtes zu wiederholen und einzelne Themen eigenständig zu vertiefen.

Dies ist nicht nur zur Vorbereitung auf den BMT (Bayerischer Mathematiktest) zu Beginn der Jahrgangsstufen 8 und 10 wichtig (dieser ersetzt zusammen mit einem schulinternen Test zum Jahresende eine Schulaufgabe). Auch sonst sind die Hefte bei Fragen und Lücken erstes Hilfsmittel.

Merkhilfe Mathematik

Ab der Jahrgangsstufe 10 kann der Lehrer die „Lernhilfe Mathematik“ als Hilfsmittel für Leistungserhebungen zulassen. Die Merkhilfe kann kostenlos aus dem Internet geladen werden. Sie findet sich auf der Seite des Kultusministeriums, wo auch der Lehrplan Mathematik für alle Jahrgangsstufen einsehbar ist und wo Informationen und Testaufgaben aus früheren Jahren zum BMT abrufbar sind.

Geogebra

Geogebra ist eine Dynamische-Geometrie-Software, mit der neben geometrischen Objekten auch Funktionsgraphen gezeichnet werden können. Dem Einsatz elektronischer Hilfsmittel kommt im Unterricht eine immer größere Bedeutung zu. Deshalb ist es lohnenswert, sich das Programm Geogebra kostenlos herunterzuladen.