Archiv für 2017

Wandern in luftigen Höhen

Der Herbstwandertag führte die 6a nach Ulm: Die Wanderung ging auf das Münster in luftige Höhe von knapp 160 Meter und endete am sonnigen Donauufer.

Sieben neue Schulsanitäter

„Ausbildungswochenende erfolgreich absolviert“ hieß es für sieben Stephanerinnen und Stephaner Anfang Oktober: Ein Ausbildungstag für zahlreiche Augsburger Schulsanitätsdienste ging erfolgreich über die Bühne.

Frankreich in vielen Facetten

Die Frankreichfahrt der Abiturienten, heuer erstmals durchgeführt, brachte die Stephanerinnen und Stephaner an berühmte und berührende Orte unseres westlichen Nachbarlandes. Hier der Bericht.

Mehr Style für St. Stephan

Schulkleidung, die gut aussieht und Identität stiftet, gibt es nun auch an St. Stephan. Mit dem Augsburger Modelabel „degree“, das komplett auf faire Kleidung ausgerichtet ist, hat die SMV den passenden Partner gefunden.

Kennenlernen und genießen

Der sogenannte „Antrittsausflug“ des Tagesinternats führte zur – und in die – Breitachklamm bei Oberstdorf: Auf der Spur des Felsen formenden Wassers lernte sich eine tragfähige Weggemeinschaft kennen.

Tutte le vie portano a Roma

Nicht nur die herrliche Architektur und die antiken Schätze der „Ewigen Stadt“ lernten die Schülerinnen und Schüler auf der diesjährigen Studienfahrt vom 15. bis 22. September kennen, sondern auch die Alltagsprobleme der Römer.

Schulfirmung 2018 im Überblick

Für das Sechstklassprojekt „Gemeinsam auf dem Weg“, das im Februar 2018 in allen 6. Klassen anläuft, und die damit verknüpfbare Schulfirmung 2018 sind hier alle Informationen im Überblick zusammengestellt.

Bleibende Eindrücke von der „Grünen Insel“ 2017

Zum ersten Mal führte eine der Studienfahrten vom 15. bis 22. September nach Irland auf die „Grüne Insel“, wo die Schülerinnen und Schülern einer traumhaften Natur und unglaublich freundlichen Menschen begegneten. Hier die Stimmen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

Gesunde Pause in neuen Händen

Freitags gehört die Pausenverpflegung im Hauptgebäude der „Gesunden Pause“, einem hoch engagierten Elternteam. Zum neuen Schuljahr formieren sich die Pausenmütter neu und setzen auf neue Mithelfende.