Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg in Kürze

Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg führt einen humanistischen und musischen Zweig sowie Modellklassen für Hochbegabte. Die 1828 gegründete Schule im Zentrum von Augsburg am Rande der Altstadt wird von rund 700 Schülerinnen und Schülern besucht. Die Sprachenfolge startet mit Latein in Jgst. 5 und Englisch in Jgst. 6. Das Gymnasium ist bekannt für seine sprachliche sowie musikalisch-künstlerische Tradition und ist zertifizierte MINT-Schule.

Sie haben die Wahl!

In diesem Schuljahr wird unser Elternbeirat neu gewählt: Sie haben an zwei Terminen die Wahl – am 6. und am 11. Oktober 2016 können im Rahmen der Klassenelternabende alle Eltern den Elternbeirat für die kommenden zwei Jahre mitbestimmen.

Die Reise der neuen Fünftklässler beginnt

Gemeinsam mit ihren Eltern und Lehrern machten sich die neuen Stephanerinnen und Stephaner gestern bei der Aufnahmefeier auf den Weg und traten ihre Reise in die neuen Gefilde „Gymnasium“ an.

Historische Harfenklänge

Mädchen der Harfenklasse hatten sich „in Schale“ für die „Friedberger Zeit“ geworfen und gaben im Fugger-und-Welser-Erlebnismuseum ein historisches Konzert.