Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg in Kürze

Das Gymnasium bei St. Stephan in Augsburg führt einen humanistischen und musischen Zweig sowie Modellklassen für Hochbegabte. Die 1828 gegründete Schule im Zentrum von Augsburg am Rande der Altstadt wird von rund 700 Schülerinnen und Schülern besucht. Die Sprachenfolge startet mit Latein in Jgst. 5 und Englisch in Jgst. 6. Das Gymnasium ist bekannt für seine sprachliche sowie musikalisch-künstlerische Tradition und ist zertifizierte MINT-Schule.

Literarischer Adventskalender 2017

„Adventsgedanken“ war das Thema einer Schreibwerkstatt in der Jahrgangsstufe 10: Erlebnisse aus dem Alltag lassen manchmal einen überraschenden Durchblick auf tiefere Gedanken zu. Die sollten eingefangen werden.

Nachhilfebörse

Der Elternbeirat hat – wie in den Jahren zuvor – Schüler eingeladen, ihr Lernangebot für Mitstephaner in der „Nachhilfebörse“ zu veröffentlichen. Die Liste ist online im Downloadbereich zugänglich.

St. Stephans P-Seminare in Berlin

Berufsorientierung auf Bundesebene: Joël Keller Q12 und Beratungslehrer Michael Eß durften in Berlin das Konzept St. Stephans in diesem Bereich vorstellen und beeindruckende Erfahrungen mitnehmen.