Archiv für 2023

Bauen Sie etwa Lego!?“

Das neue Zauberwort heißt LSP” und steht für Lego serious play”. Wie man mit Lego ernsthaft spielt und damit Gruppen- und Entwicklungsprozesse vorantreibt, war Thema einer anregenden Fortbildung am Gymnasium bei St. Stephan.

Das kann doch nicht wahr sein!“

Amphibien und Reptilien waren im Oktober nach mehreren Jahren Pause am Gymnasium bei St. Stephan wieder zu Gast. Reptilienexperte Manfred Werdan, der sich stark für seine Tiere und für seine Schüler engagiert, erzählte lebendig und anschaulich vor den Schülerinnen und Schülern der 7. Klassen über seine Schützlinge.

Cäcilienkonzerte 2023: Tickets online

Die Cäcilienkonzerte 2023 vom 24. bis 26. November bieten eine Neuerung: Am Sonntag gibt es fünf Kurzkonzerte im Stundentakt. Hier können die Eintrittskarten im Online-Verfahren abgerufen werden.

Lernen und in Austausch kommen – drei Tage, zwei Länder

Das Lerncamp ist zurück. Vom 16. bis 18. Oktober starteten ausgewählte Schülerinnen und Schüler aus den 8. Klassen wieder zu einem länderübergreifenden Austausch im Rahmen der Drei-Länder-Initiative Hessen-Bayern-Sachsen. Dieses Mal ging es nach Dachau und München. 

Begabung – Bildung – Beruf

Der 9. Augsburger Begabungstag unter dem Motto Begabung – Bildung – Beruf” findet am Freitag, den 24. November 2023 statt – und startet bereits am Vorabend mit einem Online-Vortrag zum Thema Mach, was du kannst!“ Informationen, auch zur Anmeldung für zahlreiche Workshop-Formate, sind in diesem Beitrag zusammengestellt.

Happy Halloween!

Geister, Totenbräute, Hexen — allerhand gruselige Gestalten aus den fünften Klassen kamen am 26.10. zusammen, um zum ersten Mal rauschende, aufregende Halloween-Party zu feiern. Die Tutorinnen und Tutoren hatten keine Mühe gescheut und sich viele Gruselaktivitäten ausgedacht. 

Phönix-Novitäten (XIII)

Einen grünen Phönix” hat sich die AG Umwelt als Logo gestalten lassen: David Schwarz (abs. 2023) hat diese Idee treffsicher und äußerst ansprechend graphisch gestaltet. St. Stephans Wappenvogel wird hier zeitgemäß neu gedeutet.

Abenteuer Gebirgsjäger

Berufsorientierung” muss nicht immer nur ein Praktikum sein: Klara hat eine Erlebniswoche” bei der Bundeswehr gewonnen – und berichtet auf geradezu exemplarische Weise von Selbsterfahrungen und prägenden Eindrücken.

Irland in sechs Tagen

Die große Studienfahrt 2023 der Q12 ging mit 40 Personen nach Irland. Von den Stationen Dublin und Galway aus gab es bei echtem irischen Wetter eine Fülle an unvergesslichen Ausflügen mit bleibenden Eindrücken.

G8-Abschlussfahrt in die Ewige Stadt

Die Abiturfahrt nach Rom war für den kleineren” Jahrgangsrest der Q12 ein grandioses Erlebnis: Die Ewige Stadt als finales Reiseziel der letzten G8-Schüler Bayerns – eine überaus denkwürdige Reise.

Mit neuen und alten Aufgaben ins neue Schuljahr

Mitte Oktober geht’s mit allen Klassensprecherinnen und Klassensprechern für zwei Tage nach Weißernhorn zum Klassensprecherseminar: Hier geht’s nicht nur um die Wahl der neuen Schülersprecher, sondern auch um den Startschuss in Themenfelder, die das Schuljahr prägen sollen.

Neue Töne in einem bewährten Gehäuse

Klaviere und Flügel gehören im Rahmen des Musik- und Instrumentalunterrichts zu den am stärksten beanspruchten Werkzeugen an St. Stephan. Für den Flügel des Musiksaales Neubau stand über die Somemrferien ein Kuraufenthalt” in der Klavierbauer-Werkstatt an.

Die Q12 gegen Blutkrebs und HIV

Nach den Studienfahrten erlebt die Q12 jedes Jahr im Herbst noch einen Studientag”, der auf Verantwortung und Mitgestaltung abzielt – und spürbar hinausweist in die Welt jenseits der Schule. Mit den Themen Blutkrebs” und HIV” standen in diesem Jahr zwei gewichtige Fragestellungen auf dem Programm.