Archiv nach Autoren

Hurra! Eisgeld für alle!

Eine große Freude bereitete der Elternbeirat den Schülerinnen und Schülern zum Schuljahresabschluss, denn es gab erstmalig Eisgeld“. Drei Euro versüßten jedem den Wander- oder Aktionstag in der letzten Schulwoche. 

Neue Lesetipps für den Sommer!

Für die schönste Zeit des Jahres — die Sommerferien — hat die Fachschaft Deutsch zwei großartige Leselisten für die Klassen 5/7 sowie 7/8 mit Neuerscheinungen zusammengestellt, die es hier zu entdecken gilt. 

Das Hirn trainieren …

Mehr als 20 Schülerinnen und Schüler beteiligten sich auch in diesem Schuljahr an verschiedenen Mathematikwettbewerben wie der FüMo oder der MOBy. Dafür wurden sie am 22.7. mit Urkunden und Preisen geehrt. 

Es grünt so grün …

Die im Natur-und-Technik-Lehrplan vorgeschriebene Grünlandexkursion ist immer ein Highlight und so machten sich die 5. Klassen am 19. Juli auf zu den Wiesen und Heiden rund um die die Sportanlage Süd. 

Sommer heißt Literatur im Klostergarten

Die Freude war groß, dass es an St. Stephan wieder literarisch wurde. Denn am 8. Juli las die österreichische Autorin Verena Rossbacher aus ihrem neuen Roman Ich war Diener im Hause Hobbs“ bei Literatur im Klostergarten“ — wegen des schlechten Wetters diesmal jedoch in der Großen Aula. 

Endlich wieder unterwegs!

Nun gelang der Klasse 7a zum Ende dieses merkwürdigen Schuljahres am 22. Juni doch noch ein Unterrichtsgang durch das Goldene Augsburg“, um die Inhalte ihrer Geschichtsstuden live und in Farbe“ vertiefen zu können. 

St. Stephan erhält DKMS-Schulsiegel

Aufgrund mehrjähriger erfolgreicher Zusammenarbeit mit der DKMS erhielt unsere Schule im Mai das DKMS-Siegel als engagierte Schule im Kampf gegen Blutkrebs. 

Sieger der Corona-Olympiade gekürt

Nach acht ereignisreichen Wochen voller Herausforderungen stehen die Siegerklassen der schulinternen Corona-Olympiade nun fest und wurden von der SMV gekürt. Die Schülerinnen und Schüler quer durch alle drei Stufen dürfen sich über schöne Sachpreise freuen. 

Zarte Bande – kreativ verarbeitet und preisgekrönt

Das Besondere der ersten Liebe spürten auch die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6d und 7d und reichten ihre kreativen Umsetzungen dieser frühen Liebesgeschichte zwischen Bertolt Brecht und Rosa Amman beim diesjährigen Schreibwettbewerb des Brechtkreises ein. Dafür wurden sie mit Preisen und Urkunden beim Brechtfestival 2021 geehrt. 

Das Direktorat wird zum Fernsehstudio

Neu und ungewohnt war das Konzept des diesjährigen Infoabends unserer Schule am 16.3.2021. Denn dieser fand zum ersten Mal nicht live in der Großen Aula statt, sondern Corona bedingt im digitalen Format. 

Schulsiegerin beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen

Trotz schwieriger Umstände wie Wechselunterricht und Quarantäne hat St. Stephan auch in diesem Schuljahr eine Siegerin beim Vorlesewettbewerb der 6. Klassen gekürt: Bei der Ausscheidung am 11. Dezember — natürlich absolut Corona-konform — setzte sie sich in einem spannenden Finale gegen die drei anderen Klassensieger durch.