Archiv für 2018

Schlösser, Berge, Seen: Schullandheim in Füssen

Füssen war das Ziel von zwei 6. Klassen für ihren Schullandheimaufenthalt. Die Herbstwoche Ende Oktober bot neben herrlichem Wetter alle Schönheiten, die der Landstrich hat: Von König Ludwig bis zum Forggensee.

Abenteuer im Wildpark Landsberg am Lech

Einen erlebnisreichen und herbstlichen Wandertag verbrachten die Schülerinnen und Schüler am 9. Oktober – an ganz unterschiedlichen Orten und mit ganz verschiedenen Schwerpunkten. Die Klasse 6a erkundete Landsberg – hier ein kurzer Eindruck.

ADHS verstehen: Fortbildung höchst anschaulich

Über einen „Zappelphilipp“ weiß man heute viel mehr als noch vor 30 Jahren: Bei einer ADHS-Fortbildung wurde experimentell-anschaulich erfahrbar, wie sich ADHS-Betroffene fühlen – und was ihnen helfen kann.

„Ein völlig neues Essgefühl!“

Im Tagesinternat gibt es nagelneue „Mittagsmöbel“, teilweise im Hause handgefertigt. Denn die Essensausgabe und die Abläufe im Speisesaal wurden grundlegend neu strukturiert. Die Ganztagsschule sind begeistert.